Intensivtherapie-Seminar mit Dr.Rüdiger Rogoll

vom 06. -09. April 2020 findet das jährliche Karwochenseminar mit Dr.Rüdiger Rogoll statt

erschienen 27.02.2020


Immer wieder schmerzhaft erlebte Verhaltens-Fühl und Denkweisen weisen auf unseren unbewussten Lebensplan hin.

Die Arbeit mit Träumen, das Aufstellen von Familiensystemen und die Lebensskriptanalyse vermögen Licht ins Dunkel zu bringen

Seminarbeginn: 6. 04.2020 um 16.00 Uhr

Seminarende:     9.04.2020 ca 13.00 Uhr

Kosten:                 300,- €

Seminarort:        Markdorf, Oberer Garwiedenweg 12


Der Archetyp der Hebamme- die Prozeßbegleiterin

Dein Weg ist der richtige Weg!

Welche deiner weiblichen Talente würdest du gerne in dein Leben einladen?

erschienen 16.01.2020


Welche Wünsche, Träume…..sollen sich in deinem Leben erfüllen? In welchem Bereich soll dies geschehen? Welche Aspekte brauchen Unterstützung?

Was für Muster und Glaubenssätze hast Du entwickelt, wenn es um Deine Wünsche und Träume geht?

…..und irgendwie ist es doch manchmal merkwürdig, dass viele unserer Wünsche und Ziele immer wieder Zeiten des Zweifels, Zeiten der Trägheit, des nicht an sich glaubens……also Durststrecken überwinden müssen…..dass wir sie manchmal sogar scheinbar vergessen ……und eines Tages tauchen sie wieder auf….

Die Hebamme glaubt an dich, wenn du den Glauben an dich verloren hast. Sie ist die ideale Begleiterin in diesen Zeiten.

Denn sie ist die erste Schwellenfrau und kennt sich sehr gut aus in den Phasen vor, auf und nach der Schwelle,  bis etwas auf die Welt kommen kann.

 

Komme gerne dazu, kommenden Samstag den 18.01.2020 von 14.00-18.00Uhr

Kosten: 50 €

Markdorf, Oberer Garwiedenweg 12


Der Archetyp der Mutter, Selbstfürsorge, der Schlüssel

Selbstfürsorge......der Schlüssel liegt im inneren Kind

(erschienen am 05.11.2019)


Das Zauberwort heißt Selbstfürsorge! Und sie ist es, die uns kommenden Samstag im Archetyp der Mutter begegnet.
> Selbstfürsorge ist eine besondere, warmherzige, fürsorgliche Form des Mitgefühls<
Fürsorge  empfinden wir meistens  für andere Menschen und besonders für unsere Kinder, oder unsere Eltern,….für so viele andere Menschen nur nicht für uns selbst.
Und gerade in kritischen Situationen, in denen uns das Wasser sowieso schon bis zum Hals steht gehen wir dann auch noch destruktiv, selbstkritisch mit uns um.
Wie wäre es, wenn in solchen Situationen eine warmherzige, fürsorgliche, liebevolle Person – unsere innere Mutter – an unserer Seite stehen würde und sagen würde: „Lass dir Zeit, trink erst einmal eine schöne heiße Schokolade, ……….
Allein der Gedanke daran entspannt mich schon. Was geht in uns vor wenn wir fürsorglich, warmherzig sind…..und was reitet uns, wenn wir ins Gegenteil abtriften?…..
In welchen Situationen fällt es uns leicht selbstfürsorglich zu sein, in welchen nicht?


Der Archetyp der Geliebten......von der Kraft der Liebe

Der Spur des Herzens folgen.....im Fluß der Gefühle

(erschienen am 07.10.2019


Kommenden Samstag öffnet sich der Kreis der weiblichen Archetypen für die Geliebte

……Das Thema der Verbundenheit, der Selbstliebe, der Wertschätzung , die ganz natürlich da sind, wenn wir in Liebe entbrennen für jemanden oder für etwas schwingt hier mit.

Leider , oder Gott sei Dank, verflüchtigen sich diese Gefühle mehr oder weniger stark und dann……ja, dann kommen sie wieder Selbstzweifel, Selbstablehnung ja bis zum Selbsthass. Ihr meint, das ist zu stark ausgedrückt? Nicht in diesem Archetyp.

Die Geliebte liebt es zu schwelgen in dem einen oder anderen. In diesem Archetyp bist du maximal offen zu lieben oder zu hassen. Extreme – und eben dies macht sie aus…….

Wie können wir diese Kraft für uns nutzen? oder überhaupt wieder erwecken? Wer wollen wir hier sein? Wie wollen wir sie leben in uns? Diese und andere Fragen öffnen uns für sie, die Geliebte ohne die ein Leben unlebendig, kalt und leidenschaftslos ist.

Das wären ihre Schattenseiten.

Für eine liebevolle innere Beziehung zu uns selbst brauchen wir sie. Laut Resonanzgesetz ziehen wir an, was tief in uns im Unterbewußtsein ist. Da lohnt es sich doch einen Einblick zu bekommen:))

Kommenden Samstag, den 12. Oktober von 14.00 – 18.00 treffen wir uns um uns dem Geheimnis der Liebe aus ihrer Sicht zu nähern


Die Blutsschwestern....... von der Kostbarkeit der inneren Freundschaft

Das Archetypenrad dreht sich weiter und hält dieses Mal bei den Blutsschwestern mit dem Thema der inneren Freundschaft als Vorraussetzung für eine äussere.
                                       > Ich schätze dich.......<
Drei Worte, die viel bedeuten, wenn wir sie aussprechen dann zu Menschen, die uns am Herzen liegen, die uns wertvoll sind, die wir wertschätzen.

Kommenden Samstag, den 14. September von 14.00 - 18.00 treffen wir uns zu diesem wundervollen Thema.

(erschienen am 09.09.2019


und jetzt, schliesse einmal für einen Moment deine Augen, atme und sprich dann leise in dich hinein:
                                           > Ich schätze dich…….<
……spüre, was diese Worte in dir auslösen, wenn du sie zu dir selbst sprichst. Was empfindest du? Wie wäre es, wenn du dir selbst Freundin wärest, Gold für dich?
Blutsschwestern brauchen Augenhöhe und gegenseitige Wertschätzung, denn du wirst dich schwerlich mit jemandem befreunden, der sich selbst nicht leiden kann .Sie ist Same für jede liebevolle Beziehung und Basis für eine gute Zusammenarbeit.


Visionsarbeit, werde zur schillernsten Version deiner selbst

" Tanze deine Muster, webe deinen Zauber, schreibe deine Geschichten, singe deine Lieder, male deine Schönheit, gebäre deine Kinder" (Miranda Gray)

Kommenden Samstag, den 10. August von 14.00 - 18.00 werden wir diese Vision, die in jeder von euch steckt erstehen lassen und in einem krafvollen Ritual zum Leben erwecken.

(erschienen am 04.08.2019


…….lebe dein Eigenes und habe wirklich Spass und Freude dabei, fühle dich lebendig und folge dem Wesen, das zu zuinnerst wirklich bist, entpanne dich mehr und mehr in dieses Wesen hinein und lass es leben…..mach einen Unterschied……erinnere dich an deine Träume und Visionen und lasse sie zum Leben erstehen.

Sei die die du bist und wunderbar anders, schillernd, lebendig………


"Anders sein" ....Verrückt sein dürfen.....der Archetyp der Jungfrau

Vielleicht kennt ihr dieses Gefühl des "Anders seins" auch?

Meist hat dies eine lange Geschichte, die in der Kindheit begonnen hat und uns begleitet ....vor allem in Beziehungen.

Was, wenn genau dieses "Anderssein" der Schlüssel wäre und wir dort unserem innersten Wesen ganz nahe wären?

(erschienen am 07.07.2019)


 

„Anders sein“…..Verrückt sein dürfen als Schlüssel zur Kreativität

 

Dort sehnen wir uns oft einen Partner zu finden, der uns genau deshalb oder trotzdem liebt und annimmt, wie wir sind, denn oft haben wir deswegen Ablehnung erfahren und vor allem uns selbst innerlich abgewertet und dagegen angekämpft.

 

Was, wenn genau dieses „Anderssein“ der Schlüssel wäre und wir dort unserem innersten Wesen ganz nahe wären?

 

Die Jungfrau im Archetypenkreis ist genau jene, die sich über alle Konventionen und über alles „Normale“ hinwegsetzen kann. Mit ihren ungewöhnlichen Einfällen, Ideen und Impulsen hilft sie neue Räume zu schaffen.

Routine und Langeweile sind nicht ihr Ding, sie liebt das „Anderssein“, das „Spinnen“ Kreativität , Ver-rücktheiten, Visionen erschaffen.

Hinter all dem stecken Werte, die gelebt werden wollen, denn zuinnerst sehnen wir uns danach mehr und mehr die zu leben, die wir sind.

 

Das äussere Beziehungsgefüge spiegelt das innere. Wenden wir uns dem inneren zu, es ist das einzige, das wir so wandeln können, wie es uns entspricht.


Problemlos Abnehmen

Problemlos Abnehmen

Träumen Sie auch davon endlich die Ernährung zu finden, die zu Ihnen
passt, bei der Sie problemlos schlank, gesund und fit sind, ohne
Verzicht?

(erschienen am 04.04.2019)


Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, warum manche Menschen scheinbar
problemlos beliebige Mengen essen können und trotzdem ihr Gewicht halten,
während andere das Essen nur „anschauen“ müssen und zunehmen?
Der Schlüssel für ein gesundes Gewichtsmanagement, ohne Jojo-Effekt liegt in
Ihren Genen.
Wie Geschlecht, Haar – und Augenfarbe ist in Ihren Genen festgelegt in welcher
Zusammensetzung Sie Fett, Eiweiß und Kohlehydrate täglich auf ihrem Teller
brauchen, dass ihr Körper gesund und fit seine Funktionen erfüllen kann und
nebenbei ein Körpergewicht erreicht und hält, das ihn nicht belastet.
Sind Sie neugierig geworden und möchten Sie genaueres zum Hintergrund und
zur praktischen Anwendung erfahren?
Dann kontaktieren Sie mich gerne!


Kostenlose Schnupper-Vormittage

(erschienen am 04.04.2019)

Kostenlose Schnupper - Vormittage

(erschienen am 04.04.2019)


Kostenlose Schnupper – Vormittage
Sind Sie neugierig geworden und wollen Sie den Kreis der weiblichen Archetypen kennenlernen?
Dann sind Sie herzlich willkommen!
Jeweils am 2. Samstag im Monat findet von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr eine
kostenlose Einführung statt.
Hier bitte ich um Voranmeldung  über  das Kontaktformular